Meldung vom 21.06.2018 16:20:34
Landwirtschaftsschule ab dem Schuljahr 2018 / 19 im Grünen Zentrum
Regensburg (R/L). Die Landwirtschaftsschule kann ab Beginn des Schuljahres 2018/2019 die - durch den Landkreis Regensburg vom Freistaat Bayern angemieteten - neuen Räumlichkeiten im „Grünen Zentrum“ in Betrieb nehmen. Darüber informierte Landrätin Tanja Schweiger die Mitglieder des Schulausschusses in dessen jüngster Sitzung.

Die Bauarbeiten für die Fertigstellung des „Grünen Zentrums“ am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Regensburg in der Lechstraße in Regensburg liegen im Zeitplan. Ab Herbst 2018 kann auch die dort geplante Nutzung der Landkreisräume durch Externe beginnen. Der Landkreis hatte sich die Weiterüberlassung seiner Mieträume für Veranstaltungen der Volkshochschule Regensburger Land, des Jugendamtes oder zur Ernährungsbildung bzw. -erziehung vertraglich einräumen lassen.

Der Landkreis Regensburg finanziert die Ausstattung für die Schulküche, den Hauswirtschafts- und Textilpflegeraum, den Speisesaal und den Lehrsaal. Hierfür fallen Gesamtkosten von etwa 390.000 Euro an. Außerdem richtet das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Regensburg in der Schulküche eine sogenannte Präsentationsküche für Fortbildungen unter anderem von Gastronomiebetreiben ein.

 Landkreis Logo