Meldung vom 02.03.2018 11:06:17
„Ausbildung. Geht gut bei uns!“ Einladung zur ersten Netzwerkveranstaltung am 20. März 2018 im Landratsamt Regensburg
Regensburg (RL). Im vergangenen Jahr zeichnete Landrätin Tanja Schweiger 34 Betriebe aus dem Landkreis Regensburg mit dem Qualitätssiegel „Ausbildung. Geht gut bei uns!“ aus. Nun findet ein erstes Netzwerktreffen statt. Die Wirtschaftsförderung des Landkreises Regensburg lädt hierzu alle interessierten Ausbildungsbetriebe am Dienstag, 20. März 2018, 16.00 Uhr, ins Landratsamt Regensburg, kleiner Sitzungssaal (Raum 4.034.), ein. Es werden unter anderem Projekte wie Ausbildung in Teilzeit oder auch das VHS – Schulungsprogramm für Auszubildende „Azubi-Fit“ mit den Inhalten: „Umgang mit Kunden“ oder „Telefontraining“ vorgestellt. Die Netzwerkinitiative soll Ausbildungsbetriebe dabei unterstützen, die Qualität der Ausbildung stetig zu verbessern. „Auszubildende gewinnen und binden“ - zu diesem Thema wird Franz Greipl, Mitglied des Netzwerks und Geschäftsführer der Karl Spitz Bau-GmbH & Co. KG, referieren. Im Anschluss an den Vortrag wird eine Diskussionsrunde stattfinden. Das gegenseitige Kennen- und Voneinander Lernen stehen bei der Netzwerkveranstaltung im Vordergrund.

Teilnahme am Netzwerk
Ausbildungsverantwortliche, Personalchefs oder auch Betriebsleiter, die gerne Mitglied des Netzwerkes werden möchten, können sich per E-Mail an wirtschaft@lra-regensburg.de oder telefonisch unter 0941/4009-373 bei der Wirtschaftsförderung des Landkreises Regensburg anmelden. Ansprechpartnerin ist Maria Politzka.

 Landkreis Logo