Bildungsmanagement im Landkreis Regensburg

Logo Förderleiste Bundesministerium für Bildung und Wirtschaft, ESF, Europäische Union

Bildungsmanagement und Bildungsmonitoring

Um die Bildungschancen für alle Bürgerinnen und Bürger im Landkreis zu verbessern und eine ausreichende Anzahl an gut qualifizierten Fachkräften zu sichern, sind ein aktives Bildungsmanagement und ein datenbasiertes Bildungsmonitoring notwendig. Einen Anfang machte Anfang 2016 die Teilnahme an der Initiative „Bildungsregionen in Bayern“ zusammen mit der Stadt Regensburg.

Seit Juni 2016 beteiligt sich der Landkreis Regensburg am Programm „Bildung integriert“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds, um die lokalen Bildungsangebote aufeinander abzustimmen und die Vernetzung und Kooperation zwischen den Bildungsakteuren zu fördern.

Bildungskonferenzen

Um den Austausch und die Vernetzung der Bildungsakteure vor Ort zu fördern, sollen in regelmäßigen Abständen themenbezogene Bildungskonferenzen durchgeführt werden. Zum Thema „Herausforderungen der digitalen Bildung meistern“ fand am 21.10.2017 die 1. Veranstaltung statt, an der sich rund 220 Bildungsinteressierte beteiligten.

Bisherige Pressemitteilungen zum Thema