Gemeinde Thalmassing

Thalmassing - Lage im LandkreisThalmassing ist eine attraktive Wohngemeinde mit vorwiegend dörflich geprägtem Charakter südlich von Regensburg.

1972 schlossen sich die bis dahin selbständigen Orte Thalmassing, Luckenpaint, Sanding, Weillohe und Wolkering freiwillig zu einer Gemeinde zusammen. Nach einer kurzen Mitgliedschaft in der Verwaltungsgemeinschaft Alteglofsheim erlangte Thalmassing am 1. Januar 1980 die volle kommunale Selbständigkeit zurück.
Die Gemeinde hat über 3.000 Einwohner, verteilt auf fünf Ortsteile.

Wolfgangseiche - Die Sehenswürdigkeit steht am Ende einer Allee bei Schloss Haus in Thalmassing (Ortsteil Neueglofsheim).

Gemeindedaten:

Landkreis

Regensburg

Verwaltungsgemeinschaft

-

Gemeindewappen

Wappen der Gemeinde Thalmassing

Anschrift der Gemeindeverwaltung

Gemeinde Thalmassing
Kirchweg 1
93107 Thalmassing

Telefon

(09453) 9934-0

Fax

(09453) 9934-20

E-Mail

gemeinde.thalmassing@realrgb.de

Internet

www.thalmassing.de

1. Bürgermeister

Haase Helmut
(neu seit 1.05.2014)
Helmut Haase 1. Bürgermeister Gemeinde Thalmassing

Gemeindeschlüssel

09 3 75 205

Einwohner

3.362 (30.09.2015)

3.360 (31.12.2015)

3.397 (30.06.2016)

Fläche

37,11 km2

Postleitzahl

93107

Thalmassing
Thalmassing Ortsansicht

Thalmassing Rathaus und Pfarrkirche
Thalmassing - Blick auf das Rathaus und die Kirche