Herbert Ehrl aus Beratzhausen erhält den Kulturpreis für das Lebenswerk

Herbert Ehrl aus Beratzhausen wird mit dem Kulturpreis des Landkreises Regensburg für das Lebenswerk ausgezeichnet. – Foto: Reinhard Seidl
Herbert Ehrl aus Beratzhausen wird mit dem Kulturpreis des Landkreises Regensburg für das Lebenswerk ausgezeichnet. – Foto: Reinhard Seidl

30.07.2020 Der Musiker und Kapellmeister Herbert Ehrl aus Beratzhausen wird mit dem Landkreis-Kulturpreis 2020 für das Lebenswerk geehrt. Eine neunköpfige Jury unter der Leitung von stellvertretendem Landrat Willi Hogger hat Herbert Ehrl einstimmig zum vierten Träger dieser Auszeichnung nach Josef Fendl (2017), Renate Christin (2018) und Albert Schettl (2019) gekürt. Die offizielle Preisverleihung soll im Herbst erfolgen.

Neben der Violine erlernte Herbert Ehrl ab 1962 Flügelhorn und Trompete. Bereits 1973 übernahm der leidenschaftliche Musiker das damals rund 20 Musikanten starke Blasorchster Beratzhausen, das aus der früheren großen Knaben- und später Jugendblaskapelle von Ludwig Lamml entwachsen war. Seit nunmehr 47 Jahren leitet er das später in Blaskapelle Beratzhausen umbenannte Ensemble, was ihm den Titel „Karajan des Labertals“ einbrachte. Seinen Musikanten hat Ehrl einen gefühlvollen und lebendigen Musizierstil eingeprägt und sie neben der früher hauptsächlich gepflegten Bierzelt- und konzertanten Blasmusik auch verstärkt zur traditionellen Tanzboden- und Volksmusik hingeführt. Unter seiner Leitung konnten zahlreiche Erfolge verbucht werden, so unter anderem die Auszeichnung mit dem renommierten Volksmusik-Wanderpreis „Zwieseler Fink“ im Jahre 2006. Als Autodidakt am Klavier betätigt sich der inzwischen pensionierte Pädagoge Ehrl immer auch als talentierter Arrangeur. Unzählige Musikstücke hat er für seine Musiker, Chöre und Bläsergruppen überarbeitet. 

Hintergrund: Bei dem undotierten  Kulturpreis für das Lebenswerk des Landkreises Regensburg handelt es sich um eine im Jahre 2017 vom Kulturausschuss des Kreistags ins Leben gerufene Auszeichnung für hervorragende Leistungen auf kulturellem, künstlerischem und wissenschaftlichem Gebiet. Mit der Verleihung dieses Preises soll kulturelles Engagement sowohl gewürdigt als auch geweckt werden. Der Jury gehörten Sachverständige aus verschiedenen Bereichen, wie zum Beispiel Bildende Kunst, Musik, Literatur, Theater und Heimatpflege an.

Kategorien: Landkreis, Kultur

Cookie-Einstellungen

Um unsere Webseiten für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Funktionale bzw. notwendige Cookies sind für den Betrieb der Seite erforderlich. Sie entscheiden, ob Sie neben den notwendigen Cookies auch Statistik-Cookies zulassen.

Welche Arten von Cookies auf unserer Webseite www.landkreis-regensburg.de für Sie zugelassen werden, können Sie über die folgende Auswahl steuern:

Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.

Folgende systemrelevante (unbedingt notwendige) Cookies werden verwendet:

Cookie-Name Zweck Gültigkeit
__RequestVerificationToken Dieser Fälschungsschutz-Cookie wird von Web-Applikationen eingesetzt, die anhand von ASP.NET MVC-Technologien erstellt wurden. Er soll unberechtigtes Einstellen von Webseiteninhalten unterbinden, das sog. Cross-Site-Request-Forgery. Er enthält keine Informationen über den Nutzer. Wenn Sie die Seite verlassen, wird der Cookie gelöscht.
ASP.NET_SessionId** Dieser Cookie behält systemrelevante Informationen des Webbrowsers bei allen Seitenanfragen während eines Webseitenbesuches (Browsersession) bei. Er enthält keine Informationen über den Nutzer. Wenn Sie die Seite verlassen, wird der Cookie gelöscht.
PHPSESSID Für die Online-Terminvereinbarung werden Cookies benötigt, um diese erfolgreich durchzuführen. Diese Cookies werden benötigt um Ihre Anmeldung eindeutig zu identifizieren und den entsprechenden Anmeldefortschritt festzustellen. max. 24 Std.

Diese Webseite verwendet den Open Source Webanalysedienst Matomo, vormals Piwik, der mit Cookies arbeitet. Die durch Matomo erhobenen Daten werden anonymisiert und zu Analysezwecken in unserem Auftrag auf dem Server der LivingData GmbH gespeichert.
Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie diese Funktionen hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Webbrowser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt, der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, hat dies allerdings zur Folge, dass auch das Matomo Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite daher wieder aktiviert werden.
Wir weisen jedoch darauf hin, dass im Falle der Nutzung der Opt-Out-Funktion gegebenenfalls nicht sämtliche Möglichkeiten dieser Webseite vollumfänglich nutzbar sind.