Vereinsschule des Landkreises Regensburg - Infoabend zum Vereinsrecht am 17. Januar

Unser Archivbild von einem früheren Vereinsschul-Abend zeigt, dass hier neben geballter Vermittlung von Informationen auch Gelegenheit zum Austausch mit Gleichgesinnten besteht.
Unser Archivbild von einem früheren Vereinsschul-Abend zeigt, dass hier neben geballter Vermittlung von Informationen auch Gelegenheit zum Austausch mit Gleichgesinnten besteht.

08.01.2019 Grundsätzliches aus dem Vereinsrecht steht auf dem Programm der Vereinsschule der Freiwilligenagentur des Landkreises am Donnerstag, den 17. Januar, von 19 bis 21.30 Uhr im großen Sitzungssaal des Landratsamtes (Raum 4.035, Altmühlstraße 3, 93059 Regensburg).

Der Abend richtet sich an Vereinsvorstände und interessierte Mitglieder, aber auch an Initiativen, die vor der Entscheidung stehen, einen Verein zu gründen. „Was ist der Unterschied zwischen einem eingetragenen und einem nicht eingetragenen Verein? Was gehört in eine Satzung? Welches sind die Aufgaben und Pflichten der verschiedenen Vereinsorgane? – Fragen wie diese stehen im Zentrum.

Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung (erforderlich!) bei der Freiwilligenagentur (Telefon: 0941 4009-305, - 638 oder -414; E-Mail: freiwilligenagentur@lra-regensburg.de)

Kategorien: Landkreis